Freiwilliges Engagement

Zeit schenken – Grosses bewirken

Du möchtest dich sozial engagieren? Du bist auf der Suche nach einer sinnstiftenden Herausforderung? Diaconis bietet dir zahlreiche Einsatzmöglichkeiten in der Begleitung und Unterstützung unserer Bewohnerinnen und Bewohner (Bereich Wohnen & Pflege), unserer Patientinnen und Patienten (Bereich Palliative Care) oder von stellensuchenden und erwerbslosen Menschen (Bereich Mensch und Arbeit).

Mögliche Handlungsfelder für Freiwillig Engagierte

Unterstützung in den generellen Bezügen des Lebens
  • Besuchsdienst
  • Begleitung bei Ausflügen
  • Mitwirkung bei Gruppenanlässen (z.B. Kochen, Singen, Kurse etc.)
  • Individuelle Unterstützung und Begleitung auf den Abteilungen
Unterstützung in komplexen oder zeitaufwändigen Situationen
  • Sitzwache bei Sterbenden
  • Therapeutische Besuche, z.B. mit Therapiehund
  • Unterstützende Leistungen auf der Palliativstation
  • Individuelle Unterstützung im Bereich Arbeitsintegration
  • Stützunterricht für fremdsprachige Mitarbeitende
Unterstützung in der Organisation zur Bewältigung des Alltags
  • Fahrdienst z.B. zum Arzt, Therapie, Ausflüge etc.
  • Begleitung für Einkäufe
  • Begleitung zum Gottesdienst
  • Bedienung Cafeteria

Wie werde ich zur/zum Freiwillig Engagierten bei Diaconis?

Freiwillig Engagierte werden bei Diaconis stets durch eine Fachperson begleitet. Bei Interesse an einem Einsatz setze dich bitte mit unserer Koordinationsstelle für Freiwilligenarbeit in Verbindung:

Diaconis
Freiwillig Engagiert
Schänzlistrasse 43
3013 Bern
031 337 77 08
freiwillig@diaconis.ch

Gemeinsam werden wir die Möglichkeiten für deinen Einsatz planen. Als Freiwillig Engagierte/r erhälst du überdies Zugang zu Weiterbildungsmöglichkeiten in deinem Einsatzbereich.